Kontakt / AGB / Impressum

Kontakt

Ist dir etwas zu meinem Angebot unklar?

Oder hast du eine bestimmte Anfrage?

 

Ich freue mich über eine Nachricht.

 

Bei Anmeldungen bitte den Kurs oder die Veranstaltung im Mail nennen.

Die AGB hast du gelesen und bist einverstanden damit.

 

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Adressen

Übungsplatz:

Industriepark

(neben Halle 303)

78244 Gottmadingen

 

nach Terminvereinbarung

 

Trainingsraum:

Erwin-Dietrich-Straße

78244 Gottmadingen

 

 

Postadresse:

Cornelia Strunz

Hauptstraße 13

78244 Gottmadingen

 

07731 3199198

info@hundeschule-jucon.de

AGB / Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bezahlung:

  • Kursgebühren sind im Voraus zu bezahlen. Die Frist wird dem Teilnehmer rechtzeitig bekannt gegeben.
  • Einzelstunden oder Vorträge sind unmittelbar vor bzw. im Anschluss bar zu begleichen.
  • Wenn Einzelstunden nicht in Gottmadingen stattfinden, werden zusätzlich Fahrtkosten für Hin- und Rückfahrt von/nach Gottmadingen fällig.

Rücktritt:

  • Nach telefonischer, schriftlicher oder mündlicher Zusage (beider Seiten) eines Einzeltermins ist dieser verbindlich. Eine Verschiebung oder Absage einesTermins durch den Teilnehmer hat mind. 48 Stunden vorher zu erfolgen. Geschieht dies nicht, oder später, ist die Unterrichtsstunde zur Zahlung fällig. Der Veranstalter behält sich vor, Termine evtl. durch triftige Gründe zu verschieben.
  • Bei Nichtzustandekommen eines Kurses/Guppe wegen nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl, kann der Kurs vom Veranstalter kurzfristig abgesagt werden. Bezahlte Gebühren werden in diesem Fall zurück erstattet.
  • Wird ein Kurs/eine Veranstaltung durch den Teilnehmer vorzeitig abgebrochen oder nimmt er nicht teil - aus welchen Gründen auch immer - werden keine Gebühren zurückerstattet.
  • Bei Nichtteilnahme an Trailstunden, ist dies spätestens 24 Stunden vorher mitzuteilen, ansonsten wird die Stunde berechnet.

Haftung:

  • Der Teilnehmer haftet in vollem Umfang für eventuell verursachte Schäden durch ihn und/oder seinen Hund sowie von Begleitpersonen. Alle Begleitpersonen sind durch den Teilnehmer vom Hauftungsausschluss in Kenntnis zu setzen.
  • Die Benutzung des Übungsgeländes und die Teilnahme am Unterricht erfolgt auf eigenes Risiko. Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung für Personen-, Sach- und Vermögensschäden.

Sonstiges:

  • Verspätungen des Teilnehmers zu Unterrichtsstunden gehen zu seinen Lasten und berechtigen nicht zur Nachholung der verstrichenen Zeit oder zur Minderung der Kosten.
  • Da der Erfolg auch von der Mitarbeit des Kunden abhängt, wird keine Erfolgsgarantie gegeben.
  • Im Falle des Einsatzes eines anderen Hundes und/oder anderer Personen als Trainingspartner stehen deren Sicherheit und Unversehrtheit an oberster Stelle.

 

Impressum

 

Hundeschule Jucon

Cornelia Strunz
Hauptstraße 13
78244 Gottmadingen
Tel: 07731 / 3199198 (AB)

info@hundeschule-jucon.de


 

Zuständie Aufsichtsbehörde gem. § 5 Abs. 1 Nr. 3 TMG:

Landratsamt Konstanz, Amt für Verbraucherschutz und

Veterinärwesen, Otto-Blesch-Straße 51, 78315 Radolfzell

Tel: 07531 800-210

 

Die Erlaubnis nach § 11 Abs. 1 Nr. 8 Buchstabe f TschG habe ich am 09.03.2015 erhalten.

(Ist seit 2014 für jeden gewerblichen Hundetrainer erforderlich!)

 

 


Fotos:  Sibylle Hock,  Cornelia Strunz (FOCOS)


Copyright:
Die Inhalte dieser Homepage sind Eigentum von Cornelia Strunz.
Sämtliche Veröffentlichungen oder Vervielfältigungen -auch auszugsweise-
bedürfen der Genehmigung durch den Eigentümer. 

 

 

 

 

Datenschutzerklärung

 

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter Cornelia Strunz, Hauptstr. 13, 78244 Gottmadingen, info@hundeschule-jucon.de, 07731 3199198 auf dieser Website (im folgenden “Angebot”) auf.

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

 

Zugriffsdaten/ Server-Logfiles

Der Anbieter (beziehungsweise sein Webspace-Provider) erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören:

Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Der Anbieterbehält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

 

Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer. Aber auch Daten über Vorlieben, Hobbies, Mitgliedschaften oder welche Webseiten von jemandem angesehen wurden zählen zu personenbezogenen Daten.
Personenbezogene Daten werden von dem Anbieter nur dann erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.

 

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

 

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als "Dritt-Anbieter") die IP-Adresse der Nutzer wahr nehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

 

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

Sie können viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ verwalten.

 

Verwendung von Facebook Social Plugins

Dieses Angebot verwendet Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Angebots aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer daher entsprechend seinem Kenntnisstand:

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer , können diese den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: https://www.facebook.com/about/privacy/.

Wenn ein Nutzer Facebookmitglied ist und nicht möchte, dass Facebook über dieses Angebot Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss er sich vor dem Besuch des Internetauftritts bei Facebook ausloggen.
Ebenfalls ist es möglich Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für Ihren Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem "Facebook Blocker".

 

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Datenschutz-Muster von Rechtsanwalt Thomas Schwenke - I LAW it

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Impressum

© Hundeschule Jucon - Cornelia Strunz
Tel. 07731 3199198