SOKO WUFF - Krimitouren mit Hund

 

Du wolltest schon immer gemeinsam mit deinem Hund einen mysteriösen Kriminalfall lösen?

Dann melde dich so schnell wie möglich bei der Spezialeinheit „SOKO WUFF“ an und überführe gemeinsam mit uns den Täter!

 

Um auf die richtige Fährte zu kommen sammeln wir Beweise, lösen Rätsel und befragen möglicherweise Zeugen.

Auch dein Hund wird tatkräftig zur Unterstützung benötigt! Wir brauchen die besten Spürnasen der Umgebung!

 

Die Krimitouren mit Hund sind ein außergewöhnliches Erlebnis für Mensch und Hund und ein Spaß für die ganze Familie.

 

Melde dich noch heute an – und entdecke dein Sherlock-Holmes-Gen!

 

Dazu ein passendes Zitat:

„Nichts ist trügerischer als eine offenkundige Tatsache!“

(Sherlock Holmes: The Boscombe Valley, Mystery von Sir Arthur Conan Doyle)

 

Fall "Wo ist Huhn Berta?"

 

Das Lieblingshuhn des Osterhasen ist verschwunden!

Nur noch ein paar Tage bis zum Osterfest und Berta, die Lieblingshenne des Osterhasen, ist verschwunden. Das ist eine Tragödie!

 

Berta war aber nicht nur die Lieblingshenne, sondern als erste Chefhenne auch für den ganzen Ablauf im Hühnerstall verantwortlich.

 

 

Wo könnte Berta sein? Wer hat sie gesehen? Wurde sie etwa vom Koch als Suppenhuhn verwendet, oder war es der Fuchs, der sich ein Festmahl gegönnt hat?

 

Das ganze Hühnerhaus ist in Aufruhr und der Osterhase verzweifelt - wie soll Ostern stattfinden, wenn Berta nicht da ist? Was soll er nur ohne Berta tun? Hilf du und deine Schnüffelnase, den mysteriösen Fall zu lösen.

 

Melde dich in der Dienststelle "HundeschuleJucon", damit der Einsatz geplant werden kann.

Diensthund und Hundeführer erscheinen pünktlich am

 

Dienstag,  13. März 2018  um 16:00 Uhr

 

Die Diensthunde sollten mindestens acht Monate alt sein, um dieser wichtigen Aufgabe gewachsen zu sein.
Vermutlich sind die Täter im Raum Gottmadingen/Bietingen anzutreffen.

 

Dienstausweise gibt es für 35,00 Euro (Teilnahmegebühr) pro Diensthundeteam. Zusätzlich erwachsene Begleiter 

 

Die SOKO "Zimstern" sollte diesen Fall in gut 2 - 2,5 Stunden lösen können.

Schnell melden, nur die Flinksten bekommen einen Platz in dieser Sondereinheit.

 

Melde dich per Mail zum Einsatz an.

 

- ausgebucht, nur noch Warteliste -

 

 

 

Fall "Zimtstern"

Das Zimtstern-Rezept von Frau Meier ist gestohlen worden!

Zumindest meldet sie das! Ihre Zimtsterne sind die allerbesten in der ganzen Gegend.

Wer hat wohl Interesse an einem Zimtstern-Rezept? Hat Frau Meier das Rezept versehentlich verlegt oder wurde es tatsächlich entwendet?

 

Das ganze Dorf ist entsetzt, denn dieses Jahr wird es dann wohl keine Zimtsterne zu Weihnachten geben.

Wir brauchen für unsere SOKO Wuff die besten Spürnasen, um diesen zimtigen Fall zu lösen und das Weihnachtsfest zu retten.

Melde dich in der Dienststelle "HundeschuleJucon", damit der Einsatz geplant werden kann.

Diensthund und Hundeführer erscheinen pünktlich am

 

Samstag,  16. Dezember um 11:00 Uhr

 

Die Diensthunde sollten mindestens acht Monate alt sein, um dieser wichtigen Aufgabe gewachsen zu sein.
Vermutlich sind die Täter im Raum Gottmadingen/Bietingen anzutreffen.

 

Dienstausweise gibt es für 35,00 Euro (Teilnahmegebühr) pro Diensthund.

 

Die SOKO "Zimstern" sollte diesen Fall in gut 2 - 2,5 Stunden lösen können.

Schnell melden, nur die Flinksten bekommen einen Platz in dieser Sondereinheit.

 

Melde dich per Mail zum Einsatz an.

 

- ausgebucht , nur noch Warteliste - 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Impressum

Datenschutz

© Hundeschule Jucon - Cornelia Strunz
Tel. 07731 3199198